Gisèle Devavry Blanc de Roses Purs Noirs

 

Nachdem die erste Fülle der winzigen Bläschen langsam verschwindet, machen sie den Weg frei damit die wunderbare Farbe diese überragenden Rosé Champagner in vollem Glanz zeigen kann. Vor allem dunkle Früchte und Pflaumen, sowie ein leichter und dezenter Hauch von Lakritze. Der Geschmack ist gut strukturiert und besitzt eine cremige Textur. Dieser Rosé ist äußerst elegant und besticht durch einen langanhaltenden Abgang mit einer Idee von Mandarinen.

Devavry Blanc de Roses passt ganz hervorragend zu Kalb oder roten Thunfisch Sushi.

Der Rosé purs Noir wird nahe des Ortes Champillon einer der AOC Regionen angebaut und ist ein fast 100%iger Pinot Noir Champagner, der mit 7% des relativ seltenen Côteaux Champenois Rotwein ergänzt wird, welcher auch als stiller Wein je nach Jahrgang auch das Zeug dazu hat anderen großen Rotweinhäuser Respekt einzuflößen.

Ein Hektar ist mit 8.500 Weinstöcken bepflanzt, welche mindestens 50 Jahren alt sind und auf Süd- und Südosthängen auf Kalksteinboden wachsen. Alle Reben werden nach streng ökologischen Richtlinien kultiviert.

Terroir: Villenauxe-la-Grande

93% Pinot Noir, 7% Côteaux Rouge Champenois

36 Monate gereift

Dosage: 6,85 g/L

 

DTS&W GmbH