No.3 London Dry Gin

No.3 Gin wird in einer der ältestens Brennereien Hollands mit mehr als 300 Jahren Erfahrung destilliert, welche nach wie vor familiengeführt wird, genauso wie Berry Bros. & Rudd. Um das hauseigene Rezept des prestigeträchtigen No.3 Gins zu perfektionieren wurde Dr. David Clutton, eine Koryphäe in Sachen Gin von Simon Berry konsultiert und engangiert.

In Vorbereitung auf den Brennvorgang werden die Botanicals sorgsam abgewogen und in eine saubere Kupferbrennblase gegeben. Reiner Getreidealkohol wird zusammen mit demineralisiertem Wasser zum Botanicalgemisch gegeben. Es wird vorsichtig durchgemischt und dann über Nacht ziehengelassen. Dies erlaubt eine komplette Extraktion der ätherischen Öle der Zutaten. Am nächsten Morgen startet dann der Destillationsprozess. Anschließend erfolgt eine Filtration und das Destillat wird dann auf 46% Volumenprozent reduziert. Um derart hochwertigen Gin zu produzieren sind strenge Qualitätskontrollen gleichermaßen wie ein hohes Maß an Erfahrung und Befähigung notwendig, darum steht der Master Distiller auch ständig in engem Kontakt zu Dr. David Clutton...Batch für Batch.

 

Erscheinungsbild: kristallklar

Nase: Hell, knackig und frisch mit einem erhebenden Willkommen von Wachholder

Gaumen: Wachholder ist präsent und vordergründig ohne aufdringlich zu werden, dabei greifen florale und würzigen Noten, sowie wärmender Kardamom als Unterstützung ein. Eine ganze Fülle an Zitrusaromen abgerundet durch Ingwerschärfe und Koriander.

Abgang: Sauber und klar, erfrischend mit einer gewissen, erdigen Trockenheit von Angelikawurzel.


Flaschengröße: 700 ml    Alkoholgehalt: 46%

DTS&W GmbH