Login Mitgliederbereich

Newsletter abonnieren



Kontaktieren Sie uns!

Sipsmith VJOP

Als Sipsmith auf den deutsche Markt kam und Spirituose des Jahres 2010 wurde, fragte sich so Mancher, wie wohl ein Sipsmith Gin mit einem höheren Alkoholgehalt schmecken würde, denn auch schon der "sanfte" London Dry Gin ein sensationelles Produkt besten Brennmeisterhandwerks ist.

Nun kann sich jeder diese Frage selber beantworten, denn nun ist er da der Sipsmith VJOP. Mit satten 57,7% Vol. zählt er nun zu einem der stärksten verfügbaren Gin Produkten, welche in Deutschland verfügbar sind. Dennoch merkt man lediglich den voluminösen Körper des Gins, ohne das man ein "Brennen" auf Zunge oder Hals verspürt. Also auch hier bleibt Sipsmith dem generell "smoothen" Charakter ihrer Produkte treu.

Dabei steht VJOP für "Very Junipery OverProof", somit ist klar: deutlich mehr Wachholder und deutlich trockener als sein sanfter Bruder der London Dry Gin.

Bei diesem Produkt kommen bis zu 75% mehr Wachholderbeeren zum Einsatz als beim Sipsmith London Dry Gin!

Zunächst allerdings ist der VJOP nur in geringer Stückzahl verfügbar, da die Kapazitäten in der Gin Manufaktur in London doch langsam an Ihre Grenzen stossen aufgrund weltweit überwältigenden Nachfrage nach Sipsmith Produkten.